Arzt in Weiterbildung (m/w)
für Augenheilkunde

Die Augen-MVZ Lausitz GmbH bildet Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung auf dem Gebiet der Augenheilkunde an drei Standorten in Sachsen aus.  Als Ärztin / Arzt in Weiterbildung für Augenheilkunde sammeln Sie in der Augen-MVZ Lausitz GmbH wertvolle Erfahrungen in der ambulanten Versorgung verschiedener ophthalmologischer Krankheitsbilder.

Nutzen Sie im Diagnostikzentrum der Augen-MVZ Lasuitz GmbH die komplette augenärztliche Diagnostik auf modernstem Niveau und profitieren Sie von der engen disziplinärischen Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen Augenheilkunde, Kinder- und Jugendmedizin sowie Allgemeinmedizin.

Auch bei der Organisation Ihrer stationären Ausbildung stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite und vermitteln innerhalb eines großen Netzwerkes an Kooperationspartnern.

Ihre Aussichten:

  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten innerhalb der konservativen augenärztlichen Versorgung.
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung.
  • Ihnen stehen individuelle Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten (z. B. eine chirurgische Ausbildung) offen.
  • Sie haben die Möglichkeit Qualität und Rahmenbedingungen in unserem Augen-MVZ aktiv mitzugestalten.
  • Bei der Suche nach einer Unterkunft unterstützen wir Sie gerne.
  • Sie sind Arzt in Weiterbildung für Augenheilkunde (m/w) mit einer deutschen Approbation bzw. der Möglichkeit diese unmittelbar zu erlangen.
  • Sie haben Freude im Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewußtsein zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Für Bewerber aus dem EU-Ausland ist das Sprachkundigenzertifikat B2 erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bewerber aus dem europäischen Ausland sind eingeladen, sich sehr gerne ebenfalls auf dieses Angebot zu melden:

Augen-MVZ Lausitz GmbH
Personalabteilung
Liselotte-Herrmann-Straße 28a
02977 Hoyerswerda

Telefon: +49 (0) 3571-476968-61
E-Mail: bewerbung@amvz-lausitz.de