OP-Schwester/OP-Pfleger (m/w/d) in Cottbus und Hoyerswerda

Für ein unser neues OP-Zentrum der Augen-MVZ Lausitz GmbH in Cottbus sowie für den Hauptstandort in Hoyerswerda suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt OP-Schwestern/OP-Pfleger (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit. Als OP-Schwester/OP-Pfleger wirken Sie u. a. in der Vorbereitung und Assistenz bei der Durchführung von Operationen sowie in der Pflege, Versorgung und Betreuung unserer Patienten vor, während und nach Operationen mit. Dabei stellen Sie die Verfügbarkeit aller im OP benötigten Instrumente, Materialien und Geräte sicher und übernehmen die medizinische Dokumentation.

Bei dieser Stelle handelt es sich um ein befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist jedoch möglich.

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, alternativ als Arzthelfer/in, Medizinische/r Fachangestellte/r
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz
  • eine aufgeschlossene und einfühlsame Persönlichkeit
  • belastbar, flexibel, patientenorientiert, teamfähig

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • ein äußerst engagiertes, motiviertes und kollegiales Team
  • die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • leistungsgerechte Entlohnung nach Qualifikation

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angaben zu Ihrem frühest­möglichen Eintritts­termin, Gehaltsvorstellungen und Arbeitsstandort! Ihre voll­ständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Augen-MVZ Lausitz GmbH
Sabine Daul
Liselotte-Herrmann-Straße 28a
02977 Hoyerswerda

E-Mail: bewerbung@amvz-lausitz.de

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Daul (Personalmanagement)
unter Tel. 03571 47 69 68 38 zur Verfügung.